Todesdoula und Planerin des Lebensendes

Es ist keine Schande, Hilfe in Anspruch zu nehmen - im Gegenteil:

Es ist ein Zeichen von Mut und Stärke!

Auszüge von www.goingwithgrace.com übersetzt Ende Mai 2019:

Wie sieht Liebe angesichts des Todes aus?

Dieser Kurs wird Ihr einzigartiges Angebot entwickeln und Sie darauf vorbereiten, es in der Welt zum Leben zu erwecken. Todesdoulas und Planer des Lebensendes werden in der heutigen Gesellschaft eine einzigartige Rolle spielen, da sie sich darauf vorbereiten, ein sich wandelndes Bewusstsein um das Sterben in Verbindung mit einer sich wandelnden Generationsdynamik anzunehmen. Unter Verwendung kultureller, philosophischer und persönlicher Perspektiven werden die Schüler bewusstes Sterben als Mittel zum bewussten Leben erforschen und dabei ihre eigenen Erzählungen über Tod und Sterben kritisch hinterfragen.

Dieser End-of-Life-Trainingskurs entwickelt zertifizierte Todesdoulas und End-of-Life-Planer, die in alten Weisheitstraditionen verwurzelt sind, die an die moderne Zeit angepasst sind.

Wir bereiten die Schüler darauf vor, die NEDA-Eignungsprüfung (National End-of-Life Doula) abzulegen, die die einzige Anerkennung für die Kompetenz einer Sterbedoula in der Arbeit darstellt und ein internationales Eignungszeichen bietet.

Der Lehrplan gibt einen tiefen Einblick in unsere Sterbetätigkeit im 21. Jahrhundert und zeigt, wie wir Menschen dabei am besten unterstützen können. Sie werden ein scharfes Auge für die Bedürfnisse der Menschen gewinnen, denen Sie bei der Navigation im Sterben dienen, und gleichzeitig Ihre angeborene Fähigkeit zur Pflege erweitern.

In diesem einzigartigen Online-Programm mit 12 Modulen lernen Sie die wichtigsten Pfeiler der Sterbehilfe kennen - emotional, praktisch, legal und spirituell. Die Schüler lernen:

1. Erforschen Sie das bewusste Sterben und entwickeln Sie individuelle Methoden, um mit dem Sterben umzugehen

2. Identifizieren Sie aktuelle medizinische Todesursachen und -praktiken

3. Bieten Sie natürliche Todesfürsorge mit aktuellen Techniken und uralter Weisheit

4. Erstellen Sie umfassende End-of-Life-Pläne für sich, Community-Mitglieder und potenzielle Kunden

5. Die praktischen und bürokratischen Bedürfnisse am Lebensende verstehen, unterstützen und lösen

6. Entwerfen Sie alternative Begräbnisse und Rituale

7. Kenntnisse über die Disposition von Besitztümern nachweisen

8. Arbeiten Sie mit medizinischen Versorgungsteams zusammen, um ganzheitliche Unterstützung zu bieten

9. Identifizieren und unterstützen Sie die verschiedenen Traueräußerungen

10. Todesbewusstseinsangebote erstellen

11. Engagieren Sie sich für die Ethik der Pflege

12. Bauen Sie fähige Geschäfte auf und üben Sie und sorgen Sie sich

Jedes Modul enthält Videos von Ihrem Ausbilder und einer Vielzahl von Experten auf dem Gebiet, um einen Kontext für die Arbeit zu erstellen, kuratierte Übungen zur Vertiefung Ihrer Praxis und Aufgaben zur Förderung Ihrer Fähigkeiten. Für den Abschluss des Kurses stehen Ihnen zwei Optionen zur Verfügung, sowohl mit Zahlungsplänen für 3 als auch für 6 Monate: Mai 2019: Für einen Beitrag von 1295 US-Dollar können Sie das Training in Ihrem eigenen Tempo absolvieren und die Videos, Übungen und Aufgaben zu Ende bringen, wenn es Ihnen passt.> http://www.goingwithgrace.com/contactus

Mai 2019: Wenn Sie ein intensiveres und gezielteres Lernerlebnis wünschen, können Sie sich einer Gruppe von Studenten anschließen und einen Beitrag von 1695 US-Dollar leisten. Sie arbeiten mit einer Gruppe von Schülern zusammen, die direkte Interaktion und Feedback von Ihrem Ausbilder Alua Arthur erhalten und sich in einem Modul pro Woche bewegen. Mit dieser Option haben Sie über wöchentliche Diskussionsforen, Gruppen und Mentoring durch regelmäßige Live-Chats Zugang zu den anderen Schülern und Ihrem Dozenten. Während dies ein Fernlernprogramm ist, ist dieses Wissen zutiefst persönlich. > http://www.goingwithgrace.com/contactus

 

Es braucht ein Dorf, um ein Kind zu erziehen, und es braucht ein Dorf, um durch einen Tod zu unterstützen. Lassen Sie uns die Säulen dieses Dorfes werden.

Sich bewerben

 

Was ist eine Todesdoula oder ein Planer für das Lebensende?

Wir alle gehen einfach nach Hause. - Ram Dass

Eine Todesdoula oder ein Planer für das Lebensende ist ein Sammelbegriff für diejenigen, die Menschen bei der Vorbereitung auf den Tod und für Familien nach dem Tod nichtmedizinisch betreuen und unterstützen. Dies ist ein aufstrebendes Gebiet der Gesundheitsfürsorge, das als "Todesschwester", "Todesdolda" und "Planer für das Lebensende" bezeichnet wird, obwohl diese Rolle schon so lange wie ein (weiblicher) Mann existiert. Es gibt so viele verschiedene Übungsmodelle wie es Berufsanfänger gibt. Für einige ist es von vorrangiger Bedeutung, am Bett zu sein. Andere bieten umfassende Unterstützung für die praktischen Bedürfnisse, die sich dem Ende des Lebens nähern, und beantworten die vielen damit verbundenen Fragen. Und für andere geht es immer noch um spirituelle Führung und Begräbnisse zu Hause. Egal, wie Sie sich entscheiden, Unterstützung beim Sterben zu leisten, dies kann auf professionelle oder persönliche Weise geschehen.

Welche Fähigkeiten / Hintergründe brauche ich, um diese Arbeit zu erledigen?

Arbeit ist sichtbare Liebe. - Khalil Gibran

Es ist nicht erforderlich, eine besondere Ausbildung zu haben, um mit dem Begleiten von Sterbenden zu beginnen. Realistisch gesehen verfügen Sie bereits über die meisten Fähigkeiten, die Sie benötigen! Freundlichkeit, Mitgefühl, Kreativität, Geduld und tiefes Zuhören leisten einen großen Beitrag zur Unterstützung der Menschen für den Tod. Es ist jedoch wichtig, andere Kenntnisse zu besitzen, um Menschen auf den Tod vorzubereiten. In diesem Programm können Sie alles lernen und Erfahrungen auf diesem Gebiet sammeln.

Finde ein Hospizprogramm in deiner Nähe und melde dich freiwillig an. Sie sammeln nicht nur praktische Erfahrungen, sondern bauen auch Verbindungen auf und unterstützen eine entscheidende Komponente der End-of-Life-Pflege. Derzeit gibt es weder eine Zertifizierungsstelle für Berufsanfänger noch einen einzigartigen Ausbildungsstandard auf diesem Gebiet. Derzeit ist die National End-of-Life Doula Alliance die einzige Organisation, die eine Mikrokriminalität für Todesdoulas anbietet. > goingwithgrace.com

Wenn Sie diesen Kurs abgeschlossen haben, sind Sie bereit, die Bewertung zu machen, um Ihr Kompetenzabzeichen zu erhalten, das Sie für Ihr Marketing verwenden können, und um Ihre Fähigkeit als Lebensende-Doula nachzuweisen.

Bei der Auswahl eines Programms ist es wichtig, dass Sie einen Lehrer auswählen, mit dem Sie in Kontakt treten, da dieser Trainer Sie in der Pflege am Lebensende unterrichtet, da er dies für effektiv erachtet. Vertrauen Sie nicht nur Ihrer Intuition, sondern auch dem Erfolg der Trainer in den von ihnen gewählten Bereichen. Und denken Sie daran, dass diese Lernerfahrung Ihr eigenes Verständnis von Tod und Sterben vertiefen und gleichzeitig Ihre Fähigkeit verbessern sollte, für andere effektiv zu sein.

 

Gibt es Karrieremöglichkeiten nach Abschluss dieses Kurses?

Pass auf das Ende auf Wie du mit dem Anfang machst. - Lao Tzu - Tao Te Ching

Derzeit sind Sterbende und andere Fachkräfte für das Lebensende Privatpraktiker und Unternehmer, die das Bewusstsein für die Arbeit schärfen und den Weg ebnen, damit dieser Bereich zu einem institutionellen Standard für die Versorgung am Lebensende wird.

Der Kurs von goingwithgrace.com wurde entwickelt, um den sich abzeichnenden Bedürfnissen der Gesellschaft gerecht zu werden und vermittelt Ihnen alle Elemente einer wirksamen nichtmedizinischen Unterstützung für das Lebensende. Diese Arbeit kann problemlos in Ihre aktuelle Praxis integriert werden: Nachlassplaner, Massagetherapeuten, Lehrer, Betreuer, die Liste geht weiter! Verwenden Sie diesen Kurs, um Ihr aktuelles Angebot zu erweitern oder einen neuen Pfad zu erstellen. Die Möglichkeiten sind endlos. Going with Grace sieht eine Planungsposition für das Lebensende vor, die in verschiedenen Branchen verfügbar ist, wenn der Bedarf der Gesellschaft an kompetenter Unterstützung für das Lebensende steigt. Kulturell haben wir unsere Beziehung zur Geburt verändert und glauben, dass dies auch für den Tod möglich ist. Im Moment sind wir bestrebt, ein standardisiertes Bildungs- und Kompetenzniveau zu schaffen, um sicherzustellen, dass die Schulungsprogramme die Menschen auf die berufliche Unterstützung am Lebensende vorbereiten und dafür eine Entschädigung erhalten können. Wenn Sie an Ihrem Standort eine Zweigstelle von Going with Grace gründen möchten, kontaktieren Sie uns bitte hier .