Vatertag 2020

Der Vatertag wird am 2. Sonntag im Juni gefeiert

viele von Ihnen werden heute den Vatertag feierlich begehen....

während Forscher diesen Vorgang außerhalb des Mutterleibes genauer betrachten und davon berichten ... lest selbst, was heute in meinem e- Mailbox gelandet ist: Menschliche Embryonen machen in der dritten Woche einen entscheidenden Entwicklungssprung: die Gastrulation. Dann nämlich beginnt sich das weitgehend homogene Zellknäuel zu differenzieren und spezifische Merkmale von Körperteilen auszubilden. https://www.spektrum.de/news/forscher-bauen-entscheidende-embryonalphase-des-menschen-nach/1743428

In Erinnerung  an jene, denen Leid zugefügt wurde, die verleugnet wurden usw. kann jeder z.B. eine Kerzen entzünden.

Wegen der Stellungnahme von: Bundeskanzleramt - Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend zu der Bürgerinitiative (54/BI) betreffend "#FAIRÄNDERN Bessere Chancen für schwangere Frauen und für ihre Kinder" https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVI/SBI/SBI_00109/index.shtml es erinnert mich an die drei Zustände: nicht hören, nichts sehen, nicht darüber sprechen...

Ihm Verdankt die Welt die frühzeitige Info über Viren und die bevorstehende Coronapandemie, worüber ich hier berichte.

Gott ist die Liebe, das A und das O: wie die Situationen wirklich sind - und damit meine ich nicht nur die Schwangeren, die Ihr lebendiges Kind noch im Mutterleib tragen (und in Not sind), sondern auch die Eltern von verstorbenen Kindern, insbesondere wenn diese ohne Begräbnis sind

Keine Seele geht verloren:

Wenn die Zeit reif ist, werden wir - Kindern und Eltern - Gerechtigkeit erleben.


Krone 14.Juni 2020 - 2. Sonntag im Juni ist Vatertag
Krone 14.Juni 2020 - 2. Sonntag im Juni ist Vatertag

Kommentar schreiben

Kommentare: 0